Anpassung der steuerlichen Freibeträge

Anfang Oktober veröffentlichte das Bundesfinanzministerium ein Schreiben, welches die steuerlichen Freibeträge bei Umzügen aus beruflichen Gründen neu festsetzt.
So wird zum 1. März 2015 z.B. der Höchstbetrag für umzugsbedingte Unterrichtskosten für ein Kind von 1.802 Euro (März 2014) auf 1.841 Euro heraufgesetzt.

Übersicht der neuen Werte:

Höchstbetrag für die Anerkennung umzugsbedingter Unterrichtskosten für ein Kind
1. März 2014: 1.802 Euro
1. März 2015: 1.841 Euro

Pauschbetrag für sonstige Umzugsauslagen
für Verheiratete, Lebenspartner und Gleichgestellte bei Beendigung des Umzugs
1. März 2014: 1.429 Euro
1. März 2015: 1.460 Euro
für Ledige bei Beendigung des Umzugs
1. März 2014: 715 Euro
1. März 2015: 730 Euro
Erhöhung des Pauschbetrags für jede weitere Person (mit Ausnahme des Ehegatten oder Lebenspartners)
1. März 2014: um 315 Euro
1. März 2015: um 322 Euro

Die Publikation des BMF vom 06.10.2014 finden Sie hier: Schreiben des BMF zur steuerlichen Anerkennung von Umzugskosten


Augsburger Möbelspedition Carl Domberger GmbH & Co. KG | Beitrag von: Christoph Domberger
Stuttgarter Straße 12 | 86154 Augsburg
Telefon: +49-(0)821 5022544 | Telefax: +49-(0)821 5022550
e-mail: umzug@domberger.eu | www.umzug.domberger.eu